Skan Holz Carport Spessart 611 x 846 cm Leimholz mit Abstellraum

[Art.Nr. 244829]

UVP
8.399,00 €
ab 7.979,05 €

[inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten]

Lieferzeit: 10 - 15 Werktage

Skan Holz Doppelcarport Spessart mit Abstellraum aus einer massiven Leimholz-Konstruktion mit einem Dach aus hochwertigen Alu-Trapezplatten und einer umlaufenden Blende aus Rhombus-Profil.

Produkteigenschaften Skan Holz Carport Spessart 611 x 846 cm mit Abstellraum Leimholz:
 
Pfosten:
Die Pfosten des Skan Holz Carports werden aus hochwertigen nordischen Hölzern gefertigt. Diese Pfosten sind aus hochwertigem Leimholz gefertigt. Bei diesem Verfahren werden dünne Holzleisten (mind. 3 Lagen) miteinander verbunden. Leimholz ist bei gleichen Abmessungen deutlich belastbarer als vergleichbares Massivholz ohne Verleimung. Außerdem ist das Holz verleimt verwindungsärmer und weist eine viel geringere Rissbildung auf als Vollholz. Die großzügigen Pfetten werden hier aufgeschraubt und bieten so den Querträgern der Dachplatten genügend Auflagefläche. Hier werden bei dem Carport Emsland Doppelpfetten verbaut. Durch diese Bauweise wird ein einfacher Aufbau des Carports garantiert es sorgt für eine sehr hohe Stabilität.
 
Dach:
Das Dach dieses Skan Holz Carports ist aus lichtundurchlässigen, blanken Aluminium-Trapezplatten. Dadruch wird ein schneller und einfacher Aufbau des Daches gewährleistet und es gelangt kein direktes Licht (z.B. Sonne im Sommer) von oben in das Carport. Die zulässige Schneelast beträgt 125 kg / qm, kann jedoch optional gegen Aufpreis auf 200 kg / qm erhöht werden. Für die Entwässerung wird die im Lieferumfang enthaltene Dachrinne rückseitig angebracht. Diese Dachrinne wird durch die formschöne umlaufende Blende im Rhombus-Profil verdeckt.
 
Abstellraum:
Dieses Carport verfügt über einen rückseitigen Abstellraum in der Größe von 315 x 254 cm. Dieser Abstellraum verfügt über eine Einzeltür. Die 3 zusätzlichen Pfosten für die Stabilität des Abstellraums sind 235 cm lang. Die Höhe der Seitenwände beträgt 220 cm. Der Türblendrahmen hat eine Bemaßung von 109 x 191 cm. Die Wände des Abstellraums sind in hochwertigem und optisch zur Blende passendem Rhombus-Profil erstellt.
Technische Details zum Skan Holz Carport Spessart 611 x 846 mit Abstellraum Leimholz: 
 
Dachstand (B x T):611 x 846 cm
Durchfahrtsbreite:550 cm
Durchfahrtshöhe vorn:220 cm
Durchfahrtshöhe hinten:198 cm
Gesamthöhe vorn:258 cm
Gesamthöhe hinten:236 cm
Pfosten:8 Stück, inkl. H-Pfostenanker sowie 5 Stück für den Abstellraum
Pfostenstärke:12 x 12 cm
Pfostenlänge:8 Stück 220 cm, 5 Stück 235 cm
Pfostenabstand:230 cm
Geräteraum:inkl. Abstellraum, 315 x 254 cm Innenmaß, inkl. Einzeltür in der Seite
umbauter Raum:123,54 cbm
Dachfläche:51,94 qm
Dachüberstand vorn:74,0cm
Dachüberstand seitlich:18,5 cm
Dachüberstand hinten:34,0 cm
Dacheindeckung:lichtundurchlässige Dachplatten, Aluminium, blank
Zulässige Schneelast:125 kg/qm
Ausführung:nordische Hölzer, Leimholz
Paketmaße (L x B x T):620 x 118 x 80 cm
Gewicht:700 kg
Produkt:Skan Holz Carport Spessart 611 x 846 cm mit Abstellraum
Pfosten:12 X 12 cm Leimholz
Dach:Aluminium-Trapezplatten, blank
Farbe:naturbelassen
Montagematerial:inkl. Beschläge
H-Pfostenanker:inkl. Anker
Aufbauanleitung:inklusive
Lieferumfang Skan Holz Carport Spessart Leimholz:
 
Das Skan Holz Carport wird montagefertig inkl. Montagematerial geliefert.
 
Allg. Hinweise zur Lieferung und zum Lieferumfang:
Abbildungen beinhalten zum Teil Zubehör, welches nicht im Lieferumfang enthalten ist. Den genauen Lieferumfang entnehmen Sie bitte der Artikelbeschreibung.
Vorbereitung der Stellfläche bzw. des Fundaments:
 
Fundamenterstellung von Pavillons, Carports, Terrassenüberdachungen und Zubehör:
Als Fundament empfehlen wir 80 cm tiefe Löcher, welche mit Beton aufgefüllt werden. Dies garantiert Ihnen die Frostsicherheit der Konstruktion. In diese Löcher werden die vom Hersteller empfohlenen H-Pfostenanker eingesetzt. Hier hat es sich bewährt, die Löcher auszuheben, den H-Pfostenanker auf einer Art Montageholz einzusetzen, das Produkt zu montieren und das Loch erst dann mit Beton aufzufüllen. So wird gewährleistet, dass die H-Pfostenanker rechtwinklig und maßgetreu montiert werden.
Für weitergehende Fragen zur Fundamenterstellung stehen wir Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung.
 
Wichtig: Der sorgfältig vorbereitete Untergrund ist eine Voraussetzung für die Passgenauigkeit beim Zusammenfügen der Bauteile. Wer hier Fehler macht, bekommt leicht Schwierigkeiten beim Aufbau, die zu Lasten der Stabilität und der Optik des Carports gehen können. Ein sorgfältig erstelltes Fundament ist der erste Schritt zu einem langlebigen Carport.
 
Behandlung des Holzes:
Alle Bauteile, also Wände, Türen, Rauhspund, Leisten und Latten etc. bis auf die kesseldruckimprägnierten Bestandteile müssen immer beidseitig behandelt werden. Die Stellen des Holzes, die später durch den Aufbau nicht mehr zugänglich sind, wie z.B. Nuten und Federn, behandeln Sie vor dem Aufbau vollständig.
Behandeln Sie vor dem Aufbau das Produkt mit einem Bläuesperrgrund (Holzschutzgrund), anschließend versehen Sie Ihr Carport mit einem zweifachen Schutzanstrich z.B. mit einer offenporigen Holzschutzlasur oder Holzschutzfarbe. Spätestens alle zwei Jahre sollten Sie den Schutzanstrich überprüfen. Diese Pflege-Empfehlungen gelten ausschließlich für Carports im Außenbereich.
Bei farbigen und kesseldruckimprägnierten Carports müssen lediglich die naturbelassenen Holzstellen und -teile nachbehandelt werden. Um ein Vergrauen der kesseldruckimprägnierten Hölzer zu verhindern empfehlen wir Ihnen nach einer Bewitterungszeit von ca. 3 - 5 Monaten ebenfalls den Anstrich mit geeigneten Holzschutzmitteln. Wurden diese Pflegemaßnahme nicht sachgemäß durchgeführt, kann es zum Verziehen/Formveränderungen kommen, die keinen Beanstandungsgrund erfüllen.
 
Für den Aufbau benötigen Sie nur wenig Werkzeug: Kreuz- evtl. Torx-Schraubendreher, Akkuschrauber, Holzbohrer, Bohrmaschine, Kombizange, Teppichmesser, Säge, Zollstock, Wasserwaage, Schnur, Hammer, Bleistift, evtl. Leim, evtl. Zwingen und eine Leiter.
Alle notwendigen Schrauben und Beschläge sind im Bausatz enthalten (Davon ausgenommen sind die Befestigungen der Unterleger am Fundament).
 
Lieferung und Montage:
 
Der Anfahrtsweg muss für einen LKW bis 40 Tonnen befahrbar sein. Die Entladung erfolgt durch die beauftragte Spedition frei Bordsteinkante.
Die Montage erfolgt 5 - 10 Werktage nach vollständiger Lieferung der Ware. Genaue Terminabsprachen mit unserem Montageteam werden erfolgen. Weitere Informationen finden Sie unter "Zahlung und Versand".
 
Sie erreichen uns für Fragen zu den Produkten und Ihrer Bestellung unter der Telefonnummer +49 (0) 7664/925 490 oder über unser Kontaktformular.